iPad 2 enthüllt

Gestern ist Steve Jobs doch noch mal persönlich hervorgekrochen um das Apple iPad 2 vorzustellen. Wahrscheinlich eine gute Idee, weil sonst die Fanboys in der ersten Reihe ihre Konzentration auf das Fehlen des Marketing-Künstlers gelenkt hätten anstelle auf das zugegeben schicke, neue iPad.

Am 25.03. soll es erhältlich werden; es wiegt weniger, grösseres Display…hier die Specs aufzuzählen macht keinen Sinn – kennt ohnehin jeder. Viel spannender dagegen ist, dass der Preis für das iPad 1 gesenkt wird – und zwar um ca. 100 EUR. Das iPad 2 soll mit Mindestausstattung bei mindestens 500 Euronen starten.

Genau genommen ist das Ding von der Leistung her gefühlt identisch. Dasselbe wurde ja auch kürzlich über das Motorola Xoom gesagt, denn: Viel schneller als schon schnell & flüssig macht kaum Sinn wenn die vorhandene Software einwandfrei läuft und man nicht gerade heftige 3D Anwendungen laufen lassen möchte um die Kollegen zu beeindrucken. Man kann sich natürlich Sticker draufkleben, die den Dualkern bezeugen sollen 😉

Die neuen sog. „Smart Cover“ – für ca. 40-70 EUR – kommen allerdings nur mit der iPad 2 Version, so wie ich das verstanden habe. Die scheinen ganz praktisch zu sein, da man sie als Aufsteller nutzen kann und durch eingebaute Magnete das iPad in den Ruhezustand versetzt beim Zuklappen…und ein Displayschutz ist es natürlich ebenfalls.

iPad (2) Smart Cover Video, from iLounge.com from iLounge on Vimeo.

Leave a Comment