Internationales

Im Designtagebuch.de wurde ich soeben an die Adobe Design Achievement Awards erinnert, die auch dieses Jahr Studierenden die Möglichkeit bieten wollen, zu „internationalem Ansehen“ – also Ruhm, Bewunderung und Beweihräucherung durch z.B. Konkurrenten – zu gelangen.
Also kurz: PROLLEN! 😉

Die Teilnahmebedingungen sind hier einzusehen.

Interessant sind die Preise, die es zu gewinnen gilt:
Neben ein paar Dollars und einem Flug nach Hippie-Town gibt es unter anderem „sieben Software-Produkte von Adobe oder Macromedia zur freien Auswahl“.
Schick!


 

Comments (1)

  1. Pingback: ADAA Gewinner gekürt » Hoodvisions Grafikdesign & Webdesign - jetzt mit Wii Blog » Blog Archiv

Leave a Comment